Previous
Schriftsteller in Brandenburg stärker unterstützen

Schriftsteller in Brandenburg stärker unterstützen

Ulrike Liedtke und Simona Koß zum Antrag für einen Literaturpreis des Landes weiterlesen
JETZT MITZEICHNEN! - Petition für den zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke Angermünde-Stettin im Bundestag

JETZT MITZEICHNEN! - Petition für den zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke Angermünde-Stettin im Bundestag

„Der Petitionsausschuss des Bundestages hat am 30. November 2017 die eingereichte Petition zum zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke Angermünde-Stettin zur Mitzeichnung freigegeben.“, teilt Stefan Krüger, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Prenzlau, mit. Er hatte die Petition im Bundestageingereicht. „Jetzt heißt es online diese regionale Forderung aktiv zu unterstützen. Die Petition kann bis zum 28.12.2017 unterzeichnet werden.“ weiterlesen
Fördermittel für die Schulsanierung

Fördermittel für die Schulsanierung

Es war schon ein aufregender Tag für die Schüler, Lehrer - aber ganz sicher auch für den Trägerverein der „Feien Schule“ in Angermünde. Brandenburgs Staatssekretärin Ines Jesse vom Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung kam persönlich aus Potsdam, um den Förderbescheid über fast 2,5 Millionen aus dem Stadt- Umlandprogramm zu überreichen. weiterlesen
Landesnahverkehrsplan – Ihre Meinung ist gefragt!

Landesnahverkehrsplan – Ihre Meinung ist gefragt!

Uckermark. Noch bis zum 4. Dezember können Bürgerinnen und Bürger Stellung nehmen zum Entwurf des Nahverkehrsplans. Darauf weist der SPD-Landtagsabgeordnete Uwe Schmidt hin. weiterlesen
Investitionen und Schuldentilgung stärken Zukunftschancen

Investitionen und Schuldentilgung stärken Zukunftschancen

Potsdam. Zur November-Steuerschätzung und den Ergebnissen für Brandenburg erklärt für die SPD-Fraktion der stellvertretende Vorsitzende und finanzpolitische Sprecher, Uwe Schmidt: weiterlesen
Petition für den Zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke Angermünde-Stettin im Bundestag eingereicht

Petition für den Zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke Angermünde-Stettin im Bundestag eingereicht

Am 07.11.2017 hat Stefan Krüger, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Prenzlau, eine Petition zur Zweigleisigkeit im Petitionsausschuss des Bundestages eingereicht. Nachdem sich zuletzt der Kreistag des Landkreises Uckermark in einem gemeinsamen Beschluss fraktionsübergreifend für das zweite Gleis zwischen Passow und Grenze einsetzte, ist dies ein weiterer Schritt, um das Thema gegenüber dem Bund mit Nachdruck zu vertreten. weiterlesen
Wissenschaftler bestätigen positive Effekte von Gebietsreformen

Wissenschaftler bestätigen positive Effekte von Gebietsreformen

Potsdam. Der Ausschuss für Inneres und Kommunales (AIK) hat heute die Anhörungen zum Kreisneugliederungsgesetz fortgesetzt. Am zweiten Tag hörte der Ausschuss Sachverständige und Wissenschaftler an. Dazu erklärt der stellevertretende Vorsitzende und kommunalpoliti-sche Sprecher der SPD-Fraktion, Daniel Kurth: weiterlesen
Mobilität in Brandenburg mit guten Verbindungen stärken

Mobilität in Brandenburg mit guten Verbindungen stärken

Neuhardenberg. Die SPD-Fraktion im Landtag Brandenburg hat heute auf ihrer Herbstklausur in Neuhardenberg Eckpunkte für die künftige Verkehrspolitik diskutiert und beschlossen. Dazu erklären die verkehrspolitische Sprecherin Kerstin Kircheis und die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Jutta Lieske: weiterlesen
Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren besser schützen

Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren besser schützen

Uckermark. Die mehr als 40.000 ehrenamtlichen und hauptamtlichen Helferinnen und Helfer bei den Feuerwehren im Land Brandenburg leisten einen unverzichtbaren Beitrag zum Schutz der Bevölkerung. Sie setzen häufig ihr Leben aufs Spiel, um andere aus Gefahren zu befreien. Deshalb hat der Landtag Brandenburg auf Initiative der SPD an diesem Mittwoch beschlossen, die Versorgung der Retter im Unglücksfall zu verbessern. weiterlesen
„Buntes Prenzlau – Platz für demokratischen Austausch“

„Buntes Prenzlau – Platz für demokratischen Austausch“

Unter dem Motto „Buntes Prenzlau – Platz für demokratischen Austausch“ lädt das Bunte Bündnis Couragiertes Prenzlau am Freitag, dem 22. September, ab 17.00 Uhr zu einem bunten Markt mit Infoständen und Diskussionsrunden an den Ostgiebelgiebel der Marienkirche ein. weiterlesen
Next
Kontakt